Seminar: EU-Datenschutz-Grundverordnung

Die EU-Datenschutzgrundverordnung regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten und stellt Verstöße gegen die Regulierung unter Strafe. Mit der Neuregelung wird das europäische Datenschutzrecht vereinheitlicht. Die Regelungen zum Datenschutz werden teilweise deutlich strenger als das bisherige deutsche Recht. Da die Neuregelungen bereits ab Mai in Kraft treten, ist die rechtzeitige Information über die gesetzlichen Änderungen besonders wichtig.

Zielgruppe
Unternehmer, Behörden und Datenschutzverantwortliche, die in ihrer täglichen Arbeit Berührungspunkte zum Datenschutzrecht haben.

Thema
Das Online Seminar (Webinar) gibt einen Überblick über das zukünftig geltende europäische Datenschutzrecht, insbesondere über die Veränderungen zur derzeitigen Rechtslage in Deutschland. Das Webinar vermittelt auch die notwendigen Kenntnisse, um das Fachkundeerfordernis des betrieblichen Datenschutzbeauftragten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und der Datenschutz-Grundverordnung zu gewährleisten. Selbstverständlich erhalten die Teilnehmer eine entsprechende Teilnahmebestätigung.

Schwerpunkte

  • Ziele der EU-Datenschutz-Grundverordnung und Neuerungen im deutschen Recht
  • Wesentlichen Anforderungen der DS-GVO an Verantwortliche
  • Überblick zu den wichtigsten Regelungen für die Praxis:
    • Anforderungen an datenschutzkonforme Datenverarbeitung
    • Anforderung an die Handhabung von Datenschutzverletzungen
    • Datenschutz-Risikomanagement
    • Datenschutzdokumentation
    • Datenschutzsensibilisierung
    • Datenschutzaudit- und Zertifizierung
    • Datenschutz-Managementsystem

Downloads
Download DSGVO

Dozenten
Rechtsanwalt Jens Roßberg
Rechtsanwalt Carl-Hendrik von Bose

Seminargebühren
169,00 EUR zzgl. gesetzl. USt.

Termine
Wir bieten das Seminar an den folgenden Terminen an. Die Dauer beträgt ca. 2,5 Vortragsstunden.

Montag, 12.03.2018 – 16:00 Uhr
Dienstag, 24.04.2018 – 10:00 Uhr
Dienstag, 08.05.2018 – 9:00 Uhr
Dienstag, 12.06.2018 – 16:00 Uhr
Mittwoch, 25.07.2018 – 10:00 Uhr
Mittwoch, 08.08.2018 – 10:00 Uhr
Montag, 10.09.2018 – 17:00 Uhr
Mittwoch, 24.10.2018 – 10:00 Uhr
Donnerstag, 08.11.2018 – 10:00 Uhr
Freitag, 07.12.2018 – 10:00 Uhr

Technisches
An diesem Online Seminar können Sie mit jedem gängigen Computer mit Internetzugang teilnehmen. Die Installation einer gesonderten Software ist nicht erforderlich. Details dazu finden Sie hier: https://halle.law/seminare/

 


Seminarbuchung



Widerrufsbelehrung